Nix übrig für Verschwendung

Rund um den neu von der UNO ins Leben gerufenen Welttag gegen Lebensmittelverschwendung am 29. September 2020 planen wir heuer wieder eine österreichweite Aktionswoche zum Thema Lebensmittelabfallvermeidung. Unter dem Motto „Nix übrig für Verschwendung“ und mit Beteiligung von Partnern aus der Gemeinschaftsverpflegung und unserem Netzwerk setzen wir ein Zeichen für einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln. SAVE THE DATE! Weitere Informationen folgen in Kürze…

Die Ziele
  • Bewusstseinsbildung in der breiten Öffentlichkeit
  • Bestärkung der PartnerInnen in den Großküchen
  • Einbeziehung der Gäste/PatientInnen/BewohnerInnen in die Bemühungen zu Lebensmittelabfallvermeidung
  • Langfristige Reduktion von vermeidbaren Lebensmittelabfällen in der Außer-Haus-Verpflegung
SAVE THE DATE

28. September bis 4. Oktober 2020

Aktionswoche für weniger Lebensmittelabfall in der Gemeinschaftsverpflegung

Rückblick

Die Aktionswoche „Nix übrig für Verschwendung“ fand 2019 zum ersten Mal statt. 150 Großküchenstandorte (Betriebsrestaurants, Krankenhäuser, Pflegeheime) waren dabei. Zum Rückblick auf die Aktionswoche 2019.